Routenübersicht >> Route >> Route La Laguna, La Esperanza und El Teide
  • Route La Laguna, La Esperanza und El Teide
  • Route La Laguna, La Esperanza und El Teide
  • ALTSTADT VON LA LAGUNA
  • ALTSTADT VON LA LAGUNA
  • ALTSTADT VON LA LAGUNA
  • ALTSTADT VON LA LAGUNA
  • ALTSTADT VON LA LAGUNA
  • GESCHICHTS- UND ANTHROPOLOGIEMUSEUM VON TENERIFFA
  • LA ESPERANZA
  • LA ESPERANZA
  • LA ESPERANZA
  • LA ESPERANZA
  • MACHADO
  • MACHADO
  • MACHADO
  • AUSSICHTSPUNKT „ORTUÑO“
  • AUSSICHTSPUNKT „ORTUÑO“
  • AUSSICHTSPUNKTE VON „LA CUMBRE“
  • AUSSICHTSPUNKTE VON „LA CUMBRE“
  • AUSSICHTSPUNKTE VON „LA CUMBRE“
  • TEIDE NATIONALPARK
  • TEIDE NATIONALPARK

Route La Laguna, La Esperanza und El Teide

Wandern entlang der Bergrücken der Insel

Präsentation
Waypoints
A
B
C
D
E
F
G
Diese Route durch La Laguna, La Esperanza und das Gebiet des Teide bietet ungewöhnliche Landschaftsbilder mit einer Vielfalt an Szenerien. Es ist eine Strecke voller Kontraste, auf der man wunderschöne Ecken entdecken kann. Sie werden Agrarlandschaften sehen, dessen Plantagen mit Kartoffeln, Obstbäumen und Weinbergen geschmückt sind. Sie werden durch die Straßen von La Laguna spazieren, in denen lauter Geschichte steckt und die bedeutenden Gebäude wahre Juwelen der Traditionen Teneriffas sind. Sie werden durch grüne Lorbeer- und Kiefernwälder laufen und im Teide Nationalpark einzigartige Vulkanlandschaften besichtigen.
Enlace PDF
ALTSTADT VON LA LAGUNA
Die Altstadt von San Cristóbal de La Laguna, von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, bietet viele Beispiele der traditionellen bürgerlichen und religiösen Architektur der Insel. Geschichte und Tradition leben in La Laguna in moderner Zeit zusammen. Die Altstadt ist ein wichtiges Zentrum für den Geschäftsbetrieb, voller Leben und in ständiger Bewegung.
GESCHICHTS- UND ANTHROPOLOGIEMUSEUM VON TENERIFFA
Dank seinem Bestand, seiner Sammlungen, Ausstellungen und Aktivitäten ermöglicht das Geschichts- und Anthropologiemuseum von Teneriffa seinen Besuchern eine tiefe Einsicht in die Geschichte und Kultur der Insel.
LA ESPERANZA
An dieser Station werden Sie die Ortschaft La Esperanza kennenlernen, die sich in der Gemeinde El Rosario befindet. Sie liegt auf etwa 900 m Höhe und behält eine klare Ausrichtung auf Land- und Viehwirtschaft bei. Während des Besuchs werden Sie einige der markantesten Aspekte des Landlebens in diesem Teil Teneriffas entdecken. Ihr ruhiger Ortskern präsentiert bemerkenswerte Gebäude wie die Kirche „Iglesia de Nuestra Señora de La Esperanza“. Auf den Plätzen und in den Gärten können Sie sich entspannen und an einem einmaligen, von Lorbeerwäldern umgebenen Ort erfreuen, ganz in der Nähe von Kiefernwäldern.
MACHADO
Die Ortschaft Machado in der Gemeinde El Rosario ist ein kleines ländliches Dorf, das sich in der Nähe der Metropolen Santa Cruz de Tenerife und La Laguna befindet. Noch jetzt erhält es den Charme des landwirtschaftlichen Lebens. Es bietet eine grüne Landschaft, schöne Gebäude, traditionelle Gemüsebeete, die noch heute bebaut werden, und Tennen.
AUSSICHTSPUNKT „ORTUÑO“
Dieser Aussichtspunkt gehört zu der Red de Miradores del Cabildo de Tenerife (Verbundnetz der Aussichtspunkte von Teneriffas Stadtrat) und bietet seinen Besuchern ein fantastisches Bild der Bergspitzen der Insel, einschließlich des Vulkans Teide. Er verfügt auch über eine Informationstafel.
AUSSICHTSPUNKTE VON „LA CUMBRE“
Diese Aussichtspunkte, „Chipeque“ und „Chimague“ bieten ein einzigartiges Panoramabild der höchsten Erhebungen Teneriffas.
TEIDE NATIONALPARK
Der Teide Nationalpark bildet den höchstgelegenen Teil von der Insel und auch von ganz Spanien. Der Vulkan ist 3.718 m hoch, was ihn zum höchsten Berg Spaniens macht. Im Jahre 1954 wurde er zum Nationalpark erklärt. Damit war er der erste auf den Kanarischen Inseln und ist jetzt der drittälteste Spaniens. Außerdem stellt er seit 2007 Welterbe der UNESCO dar. Bei diesem Besuch werden Sie wunderschöne natürliche Szenarien sehen, in die Vulkanlandschaften eindringen, die aus Lava entstanden sind und mit der Zeit ausgeformt wurden, und einen einzigartigen Ort mit reicher und uriger Pflanzenvielfalt entdecken.

Übernachten


HOTEL LAGUNA NIVARIA

Dirección:Plaza del Adelantado, 11. La Laguna

Tel:922 264 298

dem Club Tenerife Rural angeschlossen.


PARADOR NACIONAL DEL TEIDE

Dirección:Lugar de Las Cañadas del Teide, TF-21. Km 46,5

Tel:922 374 841

Lokal von Turismo de Tenerife empfohlen.


HOTEL SPA „VILLALBA“

Dirección:Camino de San Roque, s/n. Vilaflor

Tel:922 709 930

dem „Club Tenerife Rural“ angeschlossen.