Routenübersicht >> Route >> Route Arona Vilaflor
  • Route Arona-Vilaflor
  • Route Arona-Vilaflor
  • Route Arona-Vilaflor
  • ALTSTADT VON ARONA
  • ALTSTADT VON ARONA
  •  IFONCHE
  •  IFONCHE
  •  IFONCHE
  •  IFONCHE
  • SIEDLUNG LAS CASAS ALTAS
  • SIEDLUNG LAS CASAS ALTAS
  • SIEDLUNG LAS CASAS ALTAS
  • DORF VILAFLOR
  • DORF VILAFLOR
  • DORF VILAFLOR
  • AUSSICHTSPUNKT SAN ROQUE
  • AUSSICHTSPUNKT SAN ROQUE
  • AUSSICHTSPUNKT SAN ROQUE

Route Arona-Vilaflor

Die Muttererde des Südens

Präsentation
Waypoints
A
B
C
D
E
Diese Route führt durch die Gemeinden Arona und Vilaflor de Chasna. Sie ermöglicht es Ihnen, wunderschöne Teile der mittleren Höhen und Gipfel vom Süden der Insel Teneriffa kennenzulernen.
Enlace PDF
ALTSTADT VON ARONA
Die erste Station dieser Route zeigt die tolle Altstadt von Arona. Hier können Sie durch ihre Straßen spazieren, die Ruhe dessen Parks und Plazas genießen, und die Gebäude bewundern, die tolle Beispiele der typisch kanarischen Architektur der mittleren Höhen des Süden der Insel sind.
IFONCHE
Ifonche ist ein Naturschutzgebiet von ungewöhnlicher Schönheit, das zwischen den Städten Adeje und Vilaflor de Chasna liegt. In ihm werden Sie eine von Grün umgebene Landschaft entdecken. Sie ist von Siedlungen und Terrassenfeldbau geprägt und umgeben von Schluchten, Kiefernwald und Felsen wie Imoque, Los Brezos und andere.
SIEDLUNG LAS CASAS ALTAS
Las Casas Altas befindet sich in Jama, zwischen den Gemeinden Arona und Vilaflor. Diese Siedlung ist ein perfektes Beispiel der typischen kanarischen Architektur in den mittleren Höhen vom Süden Teneriffas. Sie wurde zum Weltkulturerbe erklärt. Sie entdecken hier einen wunderschönen Ort, der viele traditionelle landschaftliche Gebäude beherbergt.
DORF VILAFLOR
Vilaflor ist das höchste Dorf Spaniens und befindet sich umgeben von grüner Natur zwischen Bergen und Schluchten. Ihre Straßen und Plätze tragen noch immer den Charme der Vergangenheit. Während des Besuchs werden Sie die wunderschöne Natur entdecken; ein Höhepunkt ist die Blütezeit der Mandelbäume in den Wintermonaten Januar und Februar. Sie werden die bürgerliche und religiöse Architektur des 16. und 17. Jahrhunderts bewundern, und die Ruhe und frische Luft der Höhen von Teneriffa genießen.
AUSSICHTSPUNKT SAN ROQUE
Der Aussichtspunkt „San Roque“ befindet sich auf einem Hügel in der Umgebung des Zentrums von Vilaflor. Von ihm aus hat man einen Überblick über die Altstadt und das gesamte Tal, in dem sich der Ort befindet.

Übernachten


HOTEL SPA VILLALBA

Dirección:Camino de San Roque, s/n. Vilaflor

Tel:922 709 930

Dem Club Tenerife Rural angeschlossen.


LANDHAUS TAMAIDE

Dirección:Calle Concepción García Suárez, 1. San Miguel de Abona

Tel:922 700 108

Lokal von Turismo de Tenerife empfohlen.